Eine Frage, die immernoch die Gemüter erhitzt wie kaum eine andere: Funktionieren Pillen für eine Penisvergrößerung wirklich?

Die Antwort:

NEIN!

Doch viele Männer glauben und hoffen, dass diese Pillen für die „Penisvergrößerung“ wirkungsvoll sind und sind deshalb auch bereit, viel Geld dafür zu bezahlen. Doch es gibt keine Beweise, dass irgendeine Medizin die Größe des Penis beeinflussen könnte.

Es gibt kein Medikament oder Pille die für eine Vergrößerung/Verlängerung des Penis funktionieren würde. Also vergeuden Sie Ihr Geld nicht…

Warum Pillen Für Penisvergrößerung Nicht FunktionierenBedenken über die Penisgröße und der Wunsch nach einem längeren Penis sind in der männlichen Bevölkerung weit verbreitet. Die Zahl der männlichen Patienten, die eine andrologische Beratung aufgrund des Problemes eines „kurzen Penises“ suchen, steigt stetig an.

Eine Wirkung von Penisvergrößerungs-Pillen und -Cremes auf die Penisgröße konnte noch nie gezeigt werden!

Der holländische Experte und Uruloge Dr. R.F. Kropman (Dutch Flemish Federation of Sexology) sagt dazu: „Fast die gesamte Pillen-Werbung u. Spam-Nachrichten, in der Möglichkeiten der Penisverlängerungen angepriesen werden, sollte per Gesetz verboten werden“.

Unternehmen bieten viele verschiedene Arten von nicht-chirurgischen Behandlungen zur Penisvergrößerung an und bewerben sie oft mit seriös-aussehenden Anzeigen die Vermerke von „wissenschaftlichen“ Forschern enthalten. Aber wenn Sie genau hinsehen, werden Sie lesen, dass die Sicherheit und Wirksamkeit nicht bewiesen wurde. Marketingsspezialisten verlassen sich auf Empfehlungen, verfälschte Daten und wirklich fragwürdige Vorher-Nachher-Fotos.
.

Pillen & Co ein reiner Placebo?

Bei näherer Betrachtung dieser Pharmaprodukte, werden Sie einen Satz bemerken wie z. B: Wirkung und Effizienz dieses Produktes wurden nicht von der behördlichen Lebensmittelüberwachung geprüft.

In der Tat müssen die Hersteller der Lebensmittelüberwachung keine Beweise zur Sicherheit oder Wirksamkeit überliefern, bevor das Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt kommt.

Die Unternehmen hinter diesen Produkten könnte man tatsächlich mit „Schlangenöl-Vertreibern“ vergleichen. Also, warum werden sie nicht verboten?

Ganz einfach: da diese Produkte aus pflanzlichen Zutaten bestehen, unterliegen sie nicht diese Vorschriften.

Ziemlich dasselbe gilt für Cremes, Salben, etc. Leider sind viele Männer so begierig darauf ihren Penis zu vergrößern, dass sie bereit sind fast alles zu versuchen. Dies gilt umso mehr, wenn die Kosten nicht übermäßig hoch sind und es keine Schmerzen oder öffentliche Studien zu ertragen gibt. Kurz gesagt: die Cremes, Lotionen und Pillen funktionieren nicht. Sie sind eine Verschwendung von Resourcen und erhöhen nichts, außer Ihrer Kreditkartenschulden.

 

Penisvergrößerungs-Produkte

Die meisten beworbenen Penisvergrößerungs-Methoden sind wirkungslos und einige könnten sogar bleibende Schäden an Ihrem Penis verursachen. Hier finden Sie ein paar der am meisten beworbenen Produkte und Techniken:

  • Pillen und Lotionen. Sie enthalten üblicherweise Vitamine, Mineralstoffe, Kräuter oder Hormone, die angeblich den Penis größer machen sollen. Keines dieser Produkte hat sich als wirksam erwiesen und einige könnten sogar schädlich sein.
  • Vakuumpumpen. Da Pumpen das Blut in den Penis schießen und ihn somit anschwellen läßt, werden sie manchmal bei der Behandlung von erektilen Dysfunktionen eingesetzt. Wenn man eine Penis-Pumpe öfter und länger einsetzt, als für die Behandlung der erektilen Dysfunktion angegeben wird, wird das elastische Gewebe im Penis beschädigt, was zu schlafferen Erektionen führt. Mit einer Vakuumpumpe kann man die Illusionen eines größeren Penis erzeugen, doch die Ergebnisse sind nicht dauerhaft.
  • Penis-Extender. Streckmechanismen wie Gürtel und Penis-Extender können unter Umständen tatsächlich eine permanente Penisvergrößerung nachsichziehen. Mann sollte hier jedoch einkalkulieren, dass das Tragen und der Gebrauch dieser Produkte sehr unangenehm sein kann und sogar mit Verletzungsrisiken verbunden ist.

Als rein natürliche Methode für die Vergrößerung Ihres Penis empfehlen wir Ihnen das NPV-Programm (die Effizienz von Penisübungen ist beispiellos) von Christopher Larsson…

Hier erhalten Sie einen exakten Trainingsplan für schnellstmögliche Ergebnisse, welche allesamt auf vielfach erprobten Methoden basieren.

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren > Penis ganz natürlich vergrößern…

.